Holland Lift Bühnen bringt Ihren Betrieb auf ein höheres Level

Sie möchten eine Scherenarbeitsbühne des Herstellers Holland Lift mieten oder gebraucht kaufen? Genau dies können Sie bei SYSTEM LIFT mit seinem deutschland- und europaweiten Partnernetzwerk tun – hier finden Sie Ihre Bühne, auch von anderen exklusiven Herstellern. Rufen Sie uns an unter Telefon 0511-69 60 34 44 oder nutzen Sie unser kurzes Anfrageformular - Sie erhalten zeitnah unser Angebot mit günstigen Preisen und bei Bedarf eine ausführliche Fachberatung.

Holland Lift Scherenarbeitsbühnen: Einzigartig in extremen Höhenbereichen - bereits seit 1984 steht bei Holland Lift Stabilität, Robustheit und Sicherheit bei der Entwicklung aller Produkte im Vordergrund. Das umfangreiche Sortiment von Holland Lift überzeugt  durch robuste Ausführung sowie die extremen Höhenreichweiten und Hubkraft. Der Fokus des Unternehmens liegt auf Scherenarbeitsbühnen mit einer Arbeitshöhenreichweite von mehr als 15 Metern. Höhenzugangsgeräte von Holland Lift sind bei Kunden rund um die Welt im Einsatz, bei Vermietungsunternehmen wie SYSTEM LIFT, aber auch bei Wartungsunternehmen für Schiffe und Flugzeuge, Installations-, Maler- und Reinigungsunternehmen und Distributionszentren. Der Firmensitz befindet sich in Hoorn/Niederlande (nördlich von Amsterdam), in Deutschland gibt es eine Servicestation in Schwalbach/Hessen (nordwestlich von Frankfurt a. M.).

Bühnen von Holland Lift funktionieren ein Leben lang

Stabilität und Robustheit sind Holland Lift äußerst wichtig, deshalb werden die Arbeitsbühnen mit Lagern aus Bronze in Kombination mit doppelt hartverchromten Bolzen ausgestattet. Dies sind Maßnahmen für einen sehr geringen Verschleiß und eine lange Lebensdauer. Die durchschnittliche Lebensdauer einer Holland Lift Arbeitsbühne übersteigt 10 Jahre ganz ohne Probleme. Zudem steht die Sicherheit der Geräte und somit der Nutzer an oberster Stelle, deshalb erfüllen alle Scherenarbeitsbühnen von Holland Lift die Norm NEN-EN 280 für Entwurfsberechnungen, Stabilitätsanforderungen und konstruktive Sicherheit. Die Schlaglochsicherung, welche das Kippen der Bühne bei angehobener Plattform verhindert, und diverse Abstützmöglichkeiten erweitert das Sicherheitskonzept.

Das Sortiment an Scherenarbeitsbühnen ist bei Holland Lift sehr umfangreich. Es stehen Bühnen verschiedener Höhen- und Traglastklassen zur Auswahl – und diese jeweils mit Diesel-, Elektro- oder Hybridantrieb. Sollte eine Arbeitsbühne einmal nicht den Anforderungen genügen, bietet Holland Lift auch Sonderkonstruktionen an. Diese Geräte sind mit speziellen Optionen ausgerüstet, häufig handelt es sich um regelrechte Maßanfertigungen, welche den besonderen Anforderungen  in einigen Branchen und bei manchen Kunden nachkommen können.

SYSTEM CARD Hubarbeitsbühne

Ihr Vorteil bei SYSTEM LIFT: Sie können ebenfalls lernen, eine Bühne ordnungsgemäß und sicher zu bedienen. Mit dem Erwerb der SYSTEM-CARD haben Sie den Bedienausweis für Hubarbeitsbühnen (auch „Hebebühnen-Führerschein“ genannt) und wurden geschult in Theorie und Praxis, gemäß berufsgenossenschaftlicher Vorgabe DGUV Grundsatz 308-008 und internationaler ISO 18878. In den Folgejahren kann nach einer absolvierten Erstschulung die gesetzliche Jahresunterweisung jeweils via E-Learning durchgeführt werden.

Die Vorteile einer E-Learning Unterweisung sind:

  • keine feste Präsenzpflicht bei Frontalunterricht
  • hervorragende Lerninhalte und Didaktik
  • keine Ausfall- und Reisekosten
  • kontinuierlicher, aktueller Überblick über den Stand der Jahresunterweisungen, bei jedem Mitarbeiter

SYSTEM LIFT freut sich über Ihre Anfrage.

Unsere Website verwendet Cookies.

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Weitere Informationen