Sofort-Kontakt 0180 / 55 67 866

Kleinkran, Minikran mieten von SYSTEM LIFT 

  • geringer Bodendruck
  • z. T. fernbedienbar
  • z. T. 360° Drehwinkel endlos
  • hydraulische Abstützung
  • sehr kompakte Bauweisen

  • max. Traglast 8000 kg

Minikrane, Kleinkrane sind besonders gut geeignet für:

  • Industrie
  • Bau- und Baunebengewerbe
  • Garten- und Landschaftsbau
  • Kommunen u.v.m.

Haben Sie Fragen?
Kontaktieren Sie uns: 0180 / 55 67 866

Modell Traglast Hauptausleger Achsanzahl Spitzenausleger
SP-MK 780 infoDaten und Kontakt emailDieses Gerät anfragen 8000 kg 19.2 m 4.80 m
SP-MK 350 infoDaten und Kontakt emailDieses Gerät anfragen 3500 kg 8.65 m 2.53 m
SP-MK 506 infoDaten und Kontakt emailDieses Gerät anfragen 5000 kg 16 m 3.00 m
SP-MK 527 infoDaten und Kontakt emailDieses Gerät anfragen 2700 kg 12 m 3.70 m
SP-MK 1530 infoDaten und Kontakt emailDieses Gerät anfragen 1500 kg 20 m 9.00 m
SP-MK424 infoDaten und Kontakt emailDieses Gerät anfragen 2400 kg 8 m 0.00 m

Sofort-Vermietung - Miniraupenkrane, Uplifter

Der Minikran (auch als „Kleinkran“, „Spinnenkran“, „Miniraupenkran“ oder „Uplifter“ bezeichnet) ist das geeignete Arbeitsgerät für spezielle Arbeitsbereiche, wie z. B. matschige Böden und Untergründe, steile Hänge, enge Räumlichkeiten, an Balkonen, auf Gebäuden und generell auf Baustellen.

Ebenfalls sollten Sie einen Minikran mieten, wenn Sie im Innenbereich auf Industrieböden, Steinböden arbeiten müssen, da dieser nur einen relativ geringen Druck auf den Untergrund ausübt. Kleinkrane werden aus diesem Grund besonders gerne im Fassadenbau und Glasbau (als Glaslifter mit Glassauger, Glasheber) eingesetzt, aber auch im Stahlbau, Metallbau oder Maschinenbau. Ebenfalls haben sich die Geräte bei Maschinentransporten und Industrieumzügen bestens bewährt.

Generell gilt: Wo Mobilkrane oder Autokrane zu groß oder der Aufwand (z. B. durch zu erstellende Baustraßen, Straßensperrungen, schlechte Zuwegungen, etc.) zu aufwändig wird, bieten die kleinen Krane auf Raupenketten optimale Möglichkeiten für einen wirtschaftlichen Einsatz. Unsere Vermietung bietet übrigens Geräte mit als auch ohne Stützen an.

Kosten einsparen

Wenn Sie einen Kleinkran mieten und damit Ihre Arbeiten auftragsgemäß erledigen können, sparen Sie nachweislich Zeit und Geld. Wodurch sich die Mietkosten in kurzer Zeit schon amortisieren. Das Bedienen eines Kleinkrans ist sehr einfach - mit wenigen Hebeln erfolgt die Steuerung. Auch eine Fernbedienung ist in der Regel Bestandteil des Mietangebots. Die Krane lassen sich damit sicher, präzise und übersichtlich steuern. Die hydraulischen Stützen sind flexibel verstellbar, wodurch auch Arbeiten im Gelände oder bei sehr engen Gegebenheiten möglich sind. Die Abstützungen, die wie Spinnenbeine aussehen, haben dem Gerät die Umgangsbezeichnung “Spinnenkran“ oder „Spiderkran” verliehen. Der Spitzname „Uplifter“, der ebenfalls häufig verwendet wird, rührt übrigens von der Uplifter GmbH & Co.KG aus Guteneck her. Dieser Betrieb ist Generalimporteur von MAEDA Minikranen. Der schnelle und einfache Transport, der durch das geringen Krangewicht möglich ist, stellt ebenfalls einen Zeit- und Kostenvorteil dar. Miniraupenkrane können mit einem Leicht-LKW oder Anhänger transportiert werden. Durch unser großes Partnernetzwerk in ganz Deutschland (Berlin, Hamburg, München, Düsseldorf, Köln, Dortmund, Essen, Frankfurt am Main, Stuttgart, Nürnberg, etc.) können Sie das passende Gerät zeitnah an über siebzig Stationen jederzeit günstig mieten.

Verleih von Autokran, Arbeitsbühne, Stapler, etc.

Unser Verleih bietet Ihnen immer Alternativen und das optimale Gerät an - ob Autokran, Arbeitsbühne, Gabelstapler oder Baumaschine. Fragen Sie bitte an, nutzen Sie unser Kontaktformular oder rufen Sie uns einfach unter (0180) 55 67 866 an. Sie erhalten baldmöglichst unser Angebot mit günstigen Preisen. Unsere Profis verfügen über jahrelange Erfahrung in der Vermietung von Flurförderzeugen und beraten Sie gerne.